Hagemeier Reisen

Die Firma FH-Reisen Hagemeier GmbH wurde am 31.10.1983 von Frau Erika Hagemeier gegründet.

Der Schwerpunkt des Unternehmens war im Taxi- und Mietwagenbereich. Der damalige Firmensitz war in Hille, Unterm Berge. Durch stetigen Fleiß der Firmengründerin wuchs das Unternehmen rasch an. Schülerfahrten und Behindertenbeförderungen nahmen zu. Durch die Nachfrage nach einem Bus für den Ausflugsverkehr wurde ein Reisebus bei Hagemeiers angeschafft. Im Jahr 1998 stand eine Umsiedlung der Firma nichts im Wege. Eine Reparatur- und Wartungshalle wurde in Bad Oeynhausen-Wulferdingsen, dem heutigen Standort, gebaut. Im Folgejahr wurde durch ein neugebautes Wohnhaus der neue Betriebssitz perfekt. Im Jahr 2013 wurde neben der Werkstatt ein großer Abstellplatz für unseren Fuhrpark errichtet.

Im Jahre 2007 veräußerte Frau Hagemeier den Betrieb aus gesundheitlichen Gründen an den heutigen Geschäftsführer und Firmeninhaber Frank Tappe.

Der heutige Fuhrpark des Unternehmens umfasst 4 neue Reisebusse sowie 20 Fahrzeuge, gerecht für Menschen mit Behinderung.

Die Firma Hagemeier arbeitet im Verbund mit weiteren Tochterunternehmen der Familie Tappe.

Partner: Wittekindshofer Werkstätten, Landschaftsverband Westfalen-Münster, Lübbecker Werkstätten, Trendtours Touristik, AGT, Deutsche Telekom, Kreis Minden-Lübbecke, Hettich

Die Fahrzeuge sind im Vollservice und werden gewartet von Mercedes-Benz Bielefeld, Volvo FS Truck Osnabrück und Ford Heiter Osnabrück.

Kontakt: Hagemeier